169 Fatwâ

  • Ist eine mit kaltem Wasser durchgeführte Gebetswaschung besser? Datum: 5-10-2021

    Gibt es für eine mit kaltem Wasser durchgeführte Gebetswaschung mehr Belohnung als für eine Gebetswaschung mit warmem Wasser?.. Weiter

  • Mehrmaliges Wiederholen des Wudûs Datum: 13-9-2021

    Wie lautet das Urteil über die häufige Wiederholung des Wudûs aufgrund des Vorzugs des überlieferten Bittgebets, das man im Anschluss liest? Es geht also nicht um ein Wudû für ein rituelles Gebet oder Ähnliches, sondern wenn es mit der Absicht geschieht, sich ständig von Sünden zu reinigen. Denn es heißt in diesem Duâ, dass Allâh.. Weiter

  • Versehentliches Auslassen des Überstreichens des Kopfes im Wudû Datum: 22-8-2021

    Wie ist jemand zu beurteilen, der im Wudû (Gebetswaschung) regelmäßig für längere Zeit das Überstreichen des Kopfes ausgelassen hat, weil er es nicht als Pflichtteil kannte? Wie ist das Urteil über seine Gebetswaschung und die Gebete, die er mit einem solchen Wudû verrichtet hat?.. Weiter

  • Die islâmisch gültige Absicht Datum: 25-5-2021

    Ich leide unter Einflüsterungen, wenn ich die Absicht (Niyya) für den Wudû vornehme. Ich weiß nicht, wann die Niyya erfolgt und wann die Gebetswaschung. Ist dies nach der Basmala („Mit dem Namen Allâhs“)? Manchmal verbringe ich eine halbe Stunde aufgrund dieses Problems. Gibt es dafür eine Lösung?.. Weiter

  • Hebt der Tayammum die Unreinheit tatsächlich auf oder wird dadurch nur das Gebet erlaubt? Datum: 25-5-2021

    Hebt der Tayammum (Ersatzreinigung) die Verunreinigung (Hadath) nur auf, wenn kein Wasser aufzufinden ist oder wenn man das Wasser, z.B. aufgrund von Krankheit, nicht verwenden kann? Gilt dies nur bei den Gelehrten, für die der Tayammum den Hadath tatsächlich aufhebt?.. Weiter

  • Auslassen des Ghusls bei starker Kälte Datum: 25-5-2021

    Ein Mann in hohem Alter (und pflegebedürftig; A.d.Ü) möchte nicht den Ghusl (Ganzwaschung) vornehmen wegen zu großer Kälte. Wir helfen ihm, seine Kleider zu wechseln. Andererseits nimmt er häufig Wudû vor und nur selten den Tayammum (Ersatzreinigung). Seit mehr als einem Monat hat er bereits keinen Ghusl genommen, obwohl wir.. Weiter

  • Wudû und Tayammum bei Verletzungen Datum: 25-5-2021

    Bei einem Unfall habe ich kürzlich eine Verletzung erlitten. Damit die Genesung möglichst schnell eintritt, kann ich die rechte Hand nicht benutzen. Ist es mir gestattet, mit der linken Hand zu essen? Darf ich beim Wudû mit der feuchten linken Hand über die Stellen streichen, ohne die rechte Handfläche zu berühren? Und wenn ich Tayammum mache,.. Weiter

  • Das Überstreichen der Haare beim Wudû Datum: 20-5-2021

    Ein Teil meiner Kopfhaare reicht mir ins Gesicht. Beim Überstreichen der Haare im Wudû habe ich diese jedoch nicht überstrichen. Ist damit mein Wudû gültig?.. Weiter

  • Trennung vom Ehemann, der Alkohol in Maßen trinkt Datum: 29-4-2021

    Mein Ehemann trinkt leider alkoholische Getränke. Er hat auch nicht die Absicht, davon abzulassen. Dies beeinflusst unser Leben in jeglicher Hinsicht. Wie ist jemand zu beurteilen, der Alkohol trinkt, doch dabei sein Bewusstsein nicht vollständig verliert? Wie ist es zu bewerten, wenn ich als Ehefrau bei ihm bleibe?.. Weiter

  • Tayammum und die Suche nach Wasser Datum: 13-4-2021

    Wie lautet die Beurteilung des Tayammums (Ersatzreinigung durch Erde) einer Frau, wenn die Gebetszeit begonnen hat, sie jedoch außer Haus ist und in der Moschee kein Wasser findet? .. Weiter

  • Unbegründete Zweifel über Unreinheit auf der Kleidung Datum: 13-4-2021

    Ich bin ein Jugendlicher und leide unter Gewichtsproblemen. Im Schlaf schwitze ich daher viel. Wenn ich nachts aufwache, habe ich den Eindruck, dass meine Unterwäsche nach Urin riecht, obwohl keine Spuren davon zu finden sind – außer Geruch und Feuchtigkeit. Ich bin daher durcheinander und weiß nicht, ob es Schweiß oder Urin ist... Weiter

  • Ghusl beim Dschanâba-Zustand: Eintauchen in ein Wasserbecken? Datum: 13-4-2021

    Ich habe gelesen, dass es für jemanden im Dschanâba-Zustand nicht zulässig sei, dass er mit seinem Körper in ein geschlossenes Becken eintaucht. Ist das korrekt und was wären die Beurteilung und eine eventuelle Sühneleistung?.. Weiter

  • Gebet und Tawâf: Umgang mit Unreinheiten Datum: 13-4-2021

    Ich habe das Gebet verrichtet und anschließend bemerkt, dass sich auf meiner Unterwäsche eine Spur von Ausscheidung befand. Muss ich das Gebet wiederholen? Auch nach dem Abschluss des Tawâf Al-Ifâda (Umkreisen der Ka’ba zum Abschluss der Haddsch) passierte mir das Gleiche. Daher kombinierte ich die Niyya (Absicht) des Abschieds-Tawâfs mit.. Weiter

  • Entfernung von Unreinheit: sofort oder später? Datum: 12-4-2021

    Ist die Entfernung von Unreinheit (Nadschâsa) sofort notwendig oder reicht dies später? Gibt es hierzu verschiedene Ansichten? .. Weiter

  • Der Unterschied zwischen tatsächlicher und angenommener Unreinheit Datum: 12-4-2021

    Was ist der Unterschied zwischen tatsächlicher (ainî) und angenommener (hukmî) Unreinheit (Nadschâsa)? Können Sie dafür einige Beispiele geben?.. Weiter

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen