52 Fatwâ

  • Heben des Kopfes Richtung Himmel nach dem Rukû Datum: 1-6-2021

    Manche heben im rituellen Gebet ihren Kopf Richtung Himmel, wenn sie sich aus dem Rukû aufrichten. Ist das erlaubt? Möge Allâh es Ihnen mit dem Besten vergelten!.. Weiter

  • Blähungen im Gebet Datum: 31-5-2021

    Ist es erlaubt, das Gebet zu verrichten, wenn eine Blähung auftritt?.. Weiter

  • Darf sich eine Mutter im Gebet ihrem Kind zuwenden? Datum: 30-5-2021

    Ich bin Mutter eines Säuglings. Es ist ein Mädchen und 8 Monate alt. Wenn ich bete, dann dreht es sich herum oder bewegt sich auf dem Boden. Dadurch bin ich abgelenkt und unkonzentriert und schaue immer verstohlen auf mein Kind, obwohl ich das unterlassen will, da ich befürchte, die Belohnung für das Gebet zu verlieren. Doch was kann ich.. Weiter

  • Einige Fehler im Gebet Datum: 26-5-2021

    Wie schaut ein korrektes Gebet aus? Bitte erklären Sie, welche Fehler Betenden unterlaufen!.. Weiter

  • Gähnen im Gebet ist verpönt Datum: 26-5-2021

    Wie wird Gähnen im Gebet beurteilt?.. Weiter

  • Das Verbot der Qurân-Lesung im Sudschûd Datum: 26-5-2021

    Ich habe bemerkt, dass meine Mutter – möge Allâh sie bewahren – in ihrem Gebet in allen fünf Gebeten laut liest. Als ich sie danach fragte, sagte sie: „Ich mache das, um nicht die Anzahl der Raka‘ât (Gebetseinheiten) zu vergessen. Die Stimme erhebe ich, weil ich mir dadurch besser merken kann, wie viel ich gebetet habe und wie viel noch verbleibt.“.. Weiter

  • Die islâmisch gültige Absicht Datum: 25-5-2021

    Ich leide unter Einflüsterungen, wenn ich die Absicht (Niyya) für den Wudû vornehme. Ich weiß nicht, wann die Niyya erfolgt und wann die Gebetswaschung. Ist dies nach der Basmala („Mit dem Namen Allâhs“)? Manchmal verbringe ich eine halbe Stunde aufgrund dieses Problems. Gibt es dafür eine Lösung?.. Weiter

  • Erlaubte und untersagte Bewegungen im Gebet Datum: 25-5-2021

    Wie ist mein Gebet zu beurteilen, wenn neben mir meine Kinder stehen und sich gegenseitig schubsen und zanken? Dadurch bin ich manchmal gezwungen, das eine oder andere Kind wegzuziehen. Bisweilen erhebe ich meine Stimme etwas, damit mein Sohn die Rezitation des Taschahhud lernt. Er hat damit noch Schwierigkeiten, weil er erst fünf Jahre alt ist. Doch.. Weiter

  • Abbrechen des Gebets aus triftigem Grund Datum: 20-5-2021

    Ich habe gehört, dass Umar ibn Al-Chattâb erstochen wurde, während er im Morgengebet als Imâm vorbetete. Als er getroffen wurde, ging ein anderer Prophetengefährte nach vorne, um die Menschen statt seiner zu leiten. Meine Frage lautet: Warum unterbrachen die Sahâba nicht ihr Gebet, um Umar zu verteidigen? Weist das darauf hin, dass.. Weiter

  • Umherschauen im Gebet und Schließen der Augen Datum: 19-5-2021

    Meine Frage bezieht sich auf eine demütige Haltung im Gebet. Wenn ich meine Augen schließe, gilt das als ein Sich-Abwenden? Steht das im Zusammenhang mit der Aussage, dass Allâh sagt: „Will so jemand sich abwenden zu jemandem, der besser ist als Ich?“.. Weiter

  • Nachdenken über jenseitige Angelegenheiten wirkt der Demut im Gebet nicht entgegen Datum: 20-2-2019

    Ich frage mich, wie das Gebet mit vollkommener Demut verrichtet werden kann. Trägt das Qurân-Rezitieren im Gebet ohne Intonation und Rezitationsregeln zur Einflüsterung des Satans bei, der den Verstand des Betenden mit diesseitigen Angelegenheiten beschäftigt? Wird es als mangelnde Demut betrachtet, wenn der Betende während des Stehens.. Weiter

  • Der Einfluss des Nicht-Erhebens der Hände beim Takbîr (die Worte "Allâh ist größer") auf die Gültigkeit des rituellen Gebets Datum: 3-12-2018

    Ist das rituelle Gebet gültig, wenn man die Hände dabei nicht erhebt?.. Weiter

  • Einen Betenden absichtlich zum Lachen bringen Datum: 17-10-2018

    Wie ist es zu beurteilen, wenn jemand einen Betenden absichtlich zum Lachen bringt?.. Weiter

  • Bedeutung von „At-Tahiyyât lillâhi wa As-Salâwât wa At-Tayyibât […]“ Datum: 7-3-2018

    Meine Frage lautet: Was bedeutet im Taschahhud (Du'â beim Sitzen im Gebet) „At-Tahiyyât lillâhi wa As-Salâwât wa At-Tayyibât […]“?.. Weiter

  • Was zu tun ist, wenn man zweifelt, die Fâtiha rezitiert zu haben Datum: 5-3-2018

    Wie ist es zu beurteilen, wenn jemand nicht sicher ist, ob er die Fâtiha (1. Sûre) im Gebet rezitiert hat? Ich habe das Gefühl, dass ich sie rezitiert habe. Trotzdem bin ich mir unsicher. Ich bitte von der Aussage abzusehen, es sei eine Einflüsterung, weil ich mich – gelobpreist sei Allâh! – im Gegensatz zu früher verbessert habe. Ich bitte um Aufklärung.. Weiter

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen