Es ist unzulässig, die Absicht der Nachholung von Gebeten mit der Absicht des Tarwh-Gebets zusammenzufassen
Fatw-Nummer: 40770

  • Fatw-Datum:19-2-2018
  • Bewertung:

Frage

As-Salmu Alaikum! Darf ich das Tarwh-Gebet mit der Absicht beten, die verpassten Gebete nachzuholen, bei gleichzeitiger Absicht zum Tarwh-Gebet? Ist dies auch im nächtlichen (Ramadn-)Gebet und den Sunna-Gebeten möglich? Möge Allh Sie mit dem Besten belohnen!

Antwort

Der Lobpreis gebhrt Allh und möge Allh Seinen Gesandten sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

 

Du darfst die Absicht der Nachholung von Gebeten nicht mit der Absicht des Tarwh-Gebets zusammenfassen. Die Gelehrten haben gesagt, dass es eine Bedingung fr das Zusammenfassen zweier ritueller Handlungen (Ibdt) in einer Absicht ist, dass sie entweder

 

-         ineinandergreifen können, wie Ghusl (rituelle Ganzkörperwaschung) fr das Freitagsgebet und Ghusl wegen ritueller Unreinheit und Ghusl wegen der Periode,

 

-         oder dass eine der beiden nicht eigenständig beabsichtigt ist, wie das Gebet zur Begrßung der Moschee mit dem Pflichtgebet.

 

Aber das Zusammenfassen der Absicht zweier eigenständig zu beabsichtigenden Gebete wie das Mittagsgebet und das Tarwh-Gebet ist nicht möglich, weil beide unabhängige rituelle Handlungen sind, die nicht ineinandergreifen.

 

Dies betrifft ebenfalls das nächtliche (Ramadn-)Gebet, die Sunna-Gebete und andere freiwillige Gebete.

 

Wir möchten die Fragende darauf hinweisen, dass einige Gelehrte der Meinung sind, dass derjenige, der eine Pflicht (Gebet oder Fasten) nachzuholen hat, sich nicht mit freiwilligen Handlungen beschäftigen darf, bis er seine Pflicht nachgeholt hat. Der malikitische Rechtsgelehrte Al-Achdar sagte: Wer eine Pflicht nachzuholen hat, verrichtet keine freiwilligen Handlungen.

 

Zusammenfassend ist zu sagen, dass es nicht erlaubt ist, die Absicht des nachzuholenden Gebets mit der Absicht des Tarwh-Gebets, des nächtlichen (Ramadn-)Gebets und der Sunna-Gebete in einem Gebet zu vereinen. Ebenso hast du alle freiwilligen Gebete zu unterlassen, mit Ausnahme des Witr-Gebets und Gebeten wie dem Festgebet, um dich mit der Nachholung der Gebete zu beschäftigen, die du noch in deiner Schuld hast.

 

Und Allh weiß es am besten!

Verwandte Fatws

Fatw-Suche

Fr mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen