Wie heißt die Tante des Propheten? Bekannte sie sich als erste Frau zum Isl‚m?

28-3-2010 | IslamWeb

Frage:

Wie heißt die Tante (väterlicherseits) des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken? Ist sie wirklich die erste Frau, die sich zum Isl‚m bekannte?

Antwort:

Der Lobpreis ist All‚hs! Möge All‚h Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Und nun zur Frage:

 

Die Biografen des Propheten erwähnen, dass der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sechs Tanten väterlicherseits hatte. Alle sechs sind Töchter seines Großvaters Abdul-Muttalib. Sie heißen: Safiyya, Umm HakÓm, Al-Baid‚, īÂtika, Umaima, Arw‚ und Barra.

 

Vielleicht meint der Fragende Safiyya  möge Allah mit ihr zufrieden sein, denn es ist sicher Łberliefert, dass sie den Isl‚m annahm. Muhammad ibn Ish‚q meint sogar keine der Tanten des Propheten väterlicherseits habe den Isl‚m angenommen außer Safiyya. Ibn Abdul-Barr meint jedoch: Auch Arw‚, die Tochter von Abdul-Muttalib und gleichzeitig Tante des Propheten sei Muslimin gewesen.

 

Trotzdem ist Safiyya nicht die erste muslimische Frau, sondern ChadÓdscha bint Chuwailid, die Ehefrau des Propheten  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken .

 

Und All‚h weiß es am besten!

www.islamweb.net