Einige Besonderheiten des Propheten Muhammad - Teil 2

Einige Besonderheiten des Propheten Muhammad - Teil 2
1501 747

Im letzten Artikel haben wir über die besonderen Eigenschaften berichtet, die Allâh Seinem Propheten Muhammad  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken verliehen hatte, und mit welchen Wundern Er ihn  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken unterstützte, die keinem früheren Propheten, geschweige denn normalen Menschen zuteil wurden. Auch erfuhren wir, dass seine Besonderheiten zahlreich und unterschiedlich sind, einige im Diesseits und einige im Jenseits. Wir werden in diesem Artikel weiter über diese besonderen Eigenschaften berichten, so dass wir unseren Propheten noch inniger lieben und ihm noch mehr folgen. Wir hoffen damit, dass folgende Qurân-Verse auch uns einschließen: Wenn ihr ihm gehorcht, seid ihr rechtgeleitet." (Sûra 24:54) Wahrlich, Wir helfen Unseren Gesandten und denjenigen, die glauben, im diesseitigen Leben und am Tag, da die Zeugen auftreten.“ (Sûra 40:51)

 
Nun zu den weiteren Eigenschaften:
 
- Er ist der Erste, den die Erde am Jüngsten Tag preisgeben wird. In einem von Al-Buchârî überliefertem Hadîth steht: „Ich bin der Erste, den die Erde am Jüngsten Tag preisgeben wird.“
 
- Er wird am Jüngsten Tag die Person mit den meisten Gefolgsleuten sein. Anas ibn Mâlik  möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtete, dass der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Ich bin am Jüngsten Tag der Prophet mit den meisten Gefolgsleuten.“ Überliefert von Muslim.
 
Dschâbir ibn Abdullâh  möge Allah mit ihm zufrieden sein sagte: „Ich hörte Allâhs Gesandten  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagen: «Ich hoffe, dass diejenigen aus meiner Gemeinschaft, die mir folgen, ein Viertel der Leute des Paradieses ausmachen.» Da riefen wir: «Allâhu akbar (Allâh ist der Größte)!» Dann sagte er  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken : «Ich hoffe, dass sie ein Drittel der Leute des Paradieses ausmachen.» Da riefen wir: «Allâhu akbar!» Da sagte er  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken : «Ich hoffe, dass ihr die Hälfte ausmacht.»“ Überliefert von Ahmad und als authentisch befunden von Schu‘aib Al-Arna`ût.
 
Die Propheten werden am Jüngsten Tag unter seinem Banner stehen. Er wird der Beste der Kinder Âdams sein und in seiner Hand wird er die Fahne des Lobes tragen, wie Abu Sa‘îd Al- Chudrî in einem Hadîth berichtete: „Allâhs Gesandter  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: «Ich werde am Jüngsten Tag der Beste der Kinder Âdams sein und in meiner Hand die Fahne des Lobes tragen, ohne Hochmut. Es wird an jenem Tage keinen Propheten geben, von Âdam oder seinesgleichen, ohne dass er unter meiner Fahne sein wird. Und ich bin der Erste, den die Erde am Jüngsten Tag preisgeben wird, ohne Hochmut.“ Überliefert von At-Tirmidhî, der ihn als „hasan sahîh“ bezeichnete. Al-Albânî hat ihn für authentisch befunden.
 
- Er  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken ist der Erste, dem das Tor des Paradieses geöffnet wird, so dass er eintreten kann. Er  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Und ich bin der Erste, der an das Tor des Paradieses klopfen wird.“ Überliefert von Muslim.
 
- Er ist der Erste, der Fürsprache einlegen wird, und er wird im Paradies Fürsprache einlegen. Anas ibn Mâlik  möge Allah mit ihm zufrieden sein berichtete, dass Allâhs Gesandter  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: “Ich bin der erste Mensch, der Fürsprache im Paradies einlegen wird. Und ich bin der Prophet mit den meisten Gefolgsleuten.“ Überliefert von Muslim.
 

Dies sind einige seiner Besonderheiten, mit denen Allâh ihn vor den anderen Propheten bevorzugt hat. Wir haben sie hier zusammengefasst, wer mehr erfahren möchte, den verweisen wir auf die Erklärungen der genannten Hadîthe. Möge Allâh uns allen das Wissen über die hohe Stellung dieses Propheten  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken und seinen besonderen Rang, mit dem Allâh ihn zum geehrtesten der Schöpfung werden ließ, mehren! Möge Er uns den Weg Seines Propheten beschreiten lassen, denn darin liegt der wahre Erfolg. Wenn ihr ihm gehorcht, seid ihr rechtgeleitet.” (Sûra 24:54) Und aller Lobpreis gebührt Allâh, dem Herrn der Geschöpfe.

 

Einige Besonderheiten des Propheten Muhammad - Teil 1

Verwandte Artikel

Beliebte Artikel

Seine Eigenschaften

Ein Mann von höchster Rücksichtnahme

Bereits in jungem Alter nahm der Prophet (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) erstaunlich Rücksicht auf seine Mitmenschen. Trotz des Fehlens einer dauerhaften Vaterfigur...Weiter