Belohnung des Pflicht-Haddsch ist größer als die des freiwilligen
Fatwâ-Nummer: 123174

  • Fatwâ-Datum:15-10-2012
  • Bewertung:

Frage

Ich habe den Haddsch fünfmal vollzogen. Ist deren Belohnung wie die für den Pflicht-Haddsch?

Antwort

Der Lobpreis gebührt Allâh und möge Allâh Seinen Gesandten sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

 

Und nun zur Frage:

 

Wir bitten Allâh, dir zu mehr Erfolg und Bestrebung nach der Güte zu verhelfen.

 

Für den Haddsch gibt es zweifellos eine großartige und vervielfachte Belohnung. Es genügt dir der authentische Hadîth, in dem der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: Wer den Haddsch unternimmt und während seiner Durchführung keinen Geschlechtsverkehr und keine Missetat begeht, der kehrt vom Haddsch zurück wie am Tag, an dem seine Mutter ihn zur Welt brachte.

 

Die Belege für den Vorzug des Haddsch sind sehr zahlreich, aber der großartigste Haddsch ist zweifellos der Haddsch zur Erfüllung der Pflicht (der erstmalige Haddsch). Der Pflicht-Haddsch ist sicherlich besser als der freiwillige. In einem von Allâh dem Propheten eingegebenen Hadîth heißt es: Mein anbetend Dienender nähert sich Mir nicht mit etwas, das Ich mehr liebe, als das, was Ich ihm als Pflicht auferlegte. Und Mein anbetend Dienender fährt fort, sich Mir durch die freiwilligen Taten zu nähern, bis Ich ihn liebe. Von Al-Buchârî überliefert. Dies ist ein klarer Beweis dafür, dass die Belohnung des Pflicht-Haddsch großartiger ist als die des freiwilligen.

 

Und Allâh weiß es am besten!

Verwandte Fatwâs

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen