Es ist erwünscht, den Monat Muharram zu fasten, jedoch gibt es bezüglich der anderen heiligen Monate Meinungsunterschiede
Fatwâ-Nummer: 131067

  • Fatwâ-Datum:16-12-2010
  • Bewertung:

Frage

Warum ist das Fasten in den heiligen Monaten erwünscht?

Antwort

Das Lob ist Allâhs, des Herrn der Geschöpfe, und möge Allâh Seinen Gesandten Allâh in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, sowie seine Familie und Gefährten!

Und nun zur Frage:

 

Die Mehrheit der Gelehrten sehen es als erwünscht an die heiligen Monate zu fasten, da bei Abû Dâwûd überliefert wurde, dass der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken drei Mal zu Abû Umâma Al-Bâhiliy sagte: "Faste in den heiligen (Monaten) und unterlasse (es an einigen Tagen)!" Einige Gelehrte zweifelten die Authenzität dieses Hadîthes an und sagten, es sei nicht erwünscht speziell in den heiligen Monate zu fasten, außer im Monat Muharram, da im Sahîh-Werk Muslims und den vier Sunna-Werken überliefert ist, dass der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Das beste Fasten nach dem Monat Ramadân ist das Fasten im Monat Allâhs Al-Muharram, und das Gebet nach dem Pflichtgebet ist das (freiwillige) Nachtgebet."

Die renommierte Meinung ist jedoch die der Mehrheit der Gelehrten, außerdem ist es besser den Hadîth zu praktizieren.

 

Und Allâh weiß es am besten!

Verwandte Fatwâs