Bruder möchte Schafe auf Kredit kaufen, um Heirat und Heilung des Vaters finanzieren zu können.
Fatwâ-Nummer: 135475

  • Fatwâ-Datum:12-5-2010
  • Bewertung:

Frage

Mein Bruder möchte einen Kredit von der Bank aufnehmen, um 50 Schafe zu kaufen, ohne dass die Bank mit dem Besitz dieser Schafe etwas zu tun hat. Wir sind drei jugendliche Brüder und möchten uns - durch Heiraten - vor außerehelichen Beziehungen schützen und keusch bleiben. Hinzu kommt, dass unser Vater an Krebs leidet und seine Behandlung und Medikamente viel kosten.
Legitimieren unsere schlechten Verhältnisse diesen Kredit? Wobei gesagt sein soll, dass dieser Kredit unsere schlechten Verhältnisse verbessern, beim Heilen unseres Vaters helfen und nicht zuletzt uns das Heiraten ermöglichen kann.

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs! Möge Allâh Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Und nun zur Frage:

 

Wir haben bereits früher erklärt, dass es verboten ist, wenn die Bank tatsächlich am Verkauf der Ware nicht teilnimmt, weil sie nur das Geld im Namen eines Anderen bezahlt, wobei dieser der Bank mehr als das zurückbezahlt, was er geliehen hat. Es ist ja ein verzinsliches Darlehen.

 

Ein verzinsliches Darlehen ist verboten, auch wenn es um der Heirat willen ist, denn Wucherzins ist bei Allâh noch schlimmer als außereheliche Beziehungen.

 

Abdullah ibn Handhala  möge Allah mit ihm zufrieden sein überlieferte, dass der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Wer wissentlich einen Dirham Zinsen verschlingt, ist bei Allâh noch schlimmer als derjenige, der sechsunddreißig Mal außerehelichen Geschlechtsverkehr treibt." Von Ahmad und Ad-Dâraqutnî überliefert, laut Al-Albânî erfüllt der Hadîth die Voraussetzungen von Al Buchârî und Muslim.

 

Dass die Kosten der Medikamente für den Vater hoch sind, soll auch noch ein weiterer Grund für das Verzichten auf diesen Kredit sein, denn die Zinsen, die dein Bruder für dieses zeitweilig ausgeliehene Geld bezahlen muss, wird eure Kosten noch in die Höhe treiben.

 

Dein Bruder darf also diesen Kredit nicht aufnehmen. Fürchtet Allâh und versagt Allâh nicht den Gehorsam! Allâh sagt: "und dem, der Allâh fürchtet, verschafft Er einen Ausweg und versorgt ihn in der Art und Weise, mit der er nicht rechnet. Und wer auf Allâh vertraut - für den ist Er sein Genüge." (Sûra 5:2-3)

 

Allâh weiß es am besten.

Verwandte Fatwâs