Gebet in der ersten Reihe verursacht das Verpassen des Totengebetes
Fatwâ-Nummer: 136018

  • Fatwâ-Datum:25-5-2010
  • Bewertung:

Frage

Meine Frage lautet: Wenn ich freitags, vor allem in der Aqsâ-Moschee, das Freitagsgebet in der ersten Reihe verrichte, verpasse ich das Totengebet (wenn ein Totengebet stattfindet), da dieses unmittelbar nach dem Freitagsgebet verrichtet wird und man nicht auf alle Betenden warten kann.
Was soll ich machen? Welches hat den Vorrang, das Gebet in der ersten Reihe oder das Totengebet? Möge Allâh euch mit dem Besten belohnen!

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs! Möge Allâh Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Und nun zur Frage:

 

Es ist bestätigt, dass der Prophet zum Beten in der ersten Reihe anhielt. Abû Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: ''Wären sich die Menschen über die Vorzüglichkeit des Rufens zum Gebet und des Betens in der ersten Reihe bewusst, würden sie zweifellos darum losen. Wären sie sich über die Vorzüglichkeit der Beschleunigung zum Gebet bewusst, würden sie miteinander darum bestimmt wetteifern. Wären sie sich über die Vorzüglichkeit des Nachtgebetes und des Morgengebetes bewusst, würden sie sich beeilen, diese zu verrichten, auch wenn sie kriechend auf allen Vieren kommen müssten.'' [Al-Buchârî und Muslim]

 

Zum Totengebet hielt der Prophet ebenfalls an. Abû Huraira berichtete, dass der Prophet sagte: ''Wer ein Totengebet verrichtet, der wird dafür mit einem Qîrât belohnt. Wer es verrichtet und an den Beerdigungsfeierlichkeiten teilnimmt, der wird dafür mit zwei Qîrât belohnt.'' Er wurde gefragt, was zwei Qîrât seien. Er antwortete: ''Belohnung, die zwei gewaltigen Bergen ähnelt.''

 

Auf Grund dessen sollst du das Beten in der ersten Reihe einhalten. Dafür gibt es triftige Gründe, nämlich:

- Es kann sein, dass es zu dieser Zeit oder an diesem Tage keine Totengebete geben wird.

- Vielleicht kannst du auch das Totengebet mitverrichten.

                                     

- Falls du das Totengebet verpasst, kannst du dich an den Beerdigungsfeierlichkeiten beteiligen, deren Belohnung der des Totengebetes ähnelt.

 

Und Allâh weiß es am besten.

Verwandte Fatwâs

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen