Die Lebensabschnitte, die der Mensch nach seiner Geburt durchläuft
Fatwâ-Nummer: 49316

  • Fatwâ-Datum:31-5-2012
  • Bewertung:

Frage

Ich habe folgenden Hadîth von Ibn Al-Qaiyim gelesen und möchte gerne mehr darüber erfahren: Der Mensch durchläuft nach der Geburt drei Lebensabschnitte: Das Leben in dieser Welt, das „Leben“ im Grab und das Leben im Jenseits.

Antwort

Aller Lobpreis gebührt Allâh dem Herrn der Welten und möge Allâh Seinen Gesandten sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

 

Und nun zur Frage:

 

Die von dem Fragenden erwähnte Aussage ist kein Hadîth, sondern es sind die Worte des Hochgelehrten Ibn Al-Qaiyim  Allah   erbarme sich seiner : Der Mensch durchläuft nach der Geburt drei Lebensabschnitte: Das Leben in dieser Welt, das Leben im Grab und das Leben im Jenseits. Dieses beginnt nach dem Eintreffen der Letzten Stunde. Jeder dieser drei Abschnitte ist von unterschiedlicher Natur.

 

Das weltliche Leben ist bekannt. Das Leben im Grab ist ein Zeitabschnitt, den jeder Tote durchläuft, sei er Muslim oder nicht. Darin wird der Mensch durch die Befragung der zwei Engel geprüft, worauf ihn entweder Gnade oder Strafe ereilen.

 

Das Leben im Grab unterscheidet sich von dem Leben in dieser Welt. Die Seele steht auf eine Art und Weise mit dem Körper in Verbindung, die nur Allâh der Erhabene kennt.

 

Die ewige Wohnstätte wird entweder im Paradies oder in der Hölle sein. Sie wurde ewige Wohnstätte genannt, weil sie niemals enden oder vergehen wird.

 

Der Hochgelehrte As-Safârînî Al-Hanbalî berichtete über die Worte von Ibn Al-Qaiyim: Die weltlichen Normen gelten unmittelbar für den Körper und die Seele folgt ihm. Im Grab gelten die Normen unmittelbar für die Seele und der Körper folgt ihr. Am Jüngsten Tag gelten Strafe und Gnade unmittelbar sowohl für die Seele als auch für den Körper.

 

Dies sind die Unterschiede zwischen den einzelnen Lebensabschnitten. Sie gelten sowohl für Strafe als auch für Gnade.

 

Und Allâh weiß es am besten.

Verwandte Fatwâs

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen