Vertreibe nicht die, welche zu ihrem Herrn rufen! Teil 2

So wird also der Herabsendungsanlass dieser edlen Verse beschrieben. Al-Qurtubî und Ibn Âschûr...

Weiter

Vertreibe nicht die, welche zu ihrem Herrn rufen! Teil 1

Für den Islâm sind Reich und Arm, sozialer Rang und Position kein Maßstab für die Bewertung...

Weiter

Überbewertete Keuschheit

Wenn du dachtest, dass es schon schlimm genug ist, mit deinem Teenager über den Beischlaf zu reden, dann glaub...

Weiter

Artikel

Fatwâs

Bücher

Multimedia

Auslassen des Freitags- und Gemeinschaftsgebets in der Corona-Pandemie

Meine Frage bezieht sich auf den lebensgefährlichen Corona Virus, der sich in der ganzen Welt in erschreckendem Maße ausbreitet. Wie ist es zu beurteilen, wenn deswegen die Moscheen geschlossen und die täglichen fünf Gebete sowie das Freitagsgebet dort nicht mehr verrichtet werden? Können Sie uns bitte eine Antwort und eine Begründung.. Weiter

Artikel

Unser Bedürfnis nach Rechtleitung – Teil 3

Allâh ist der Rechtleiter Al-Chattâbî (Allâh erbarme sich seiner) sagte: „Al-Hâdî (der Rechtleiter) bezeichnet den Einen, der Seine Rechtleitung demjenigen unter Seinen Dienern gewährt, wem Er will, indem Er sie mit Seiner Rechtleitung auszeichnet und sie mit dem Licht des Tauhîd (Eingottglaubens)... Weiter

Unser Bedürfnis nach Rechtleitung – Teil 2

Ibn Al-Qayyim (Allâh erbarme sich seiner) sagte: „Da die Bitte um Weisung auf den geraden Weg die ehrbarste Forderung zur Erlangung der höchsten Gnade ist, lehrte Allâh der Erhabene Seine Diener, wie sie zu bitten haben, und befahl ihnen, ihr Bittgebet mit dem Lobpreis Allâhs und dem Freisprechen von jeglichem Makel zu beginnen.... Weiter

Unser Bedürfnis nach Rechtleitung – Teil 1

Preis sei Allâh dem Erhabenen, der rechtleitet, wen immer Er will. Möge Allâh den Propheten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken. Dieser ist ein Anführer zu den besten und geradlinigsten Wegen und lädt dazu ein, Allâhs Wohlwollen zu erlangen. Das Bedürfnis des Menschen nach Rechtleitung ist viel größer... Weiter