Die Ansichten der Gelehrten zu Adhn und Iqma

Einmal war ich in einem Einkaufszentrum mit einigen ausländischen Gästen und Kollegen, da hielt mich...

Weiter

Zeit fr die Familie: Sieben praktische Hinweise Teil 2

6. Den Fernseher loswerden: 73% der Eltern möchten den Fernsehkonsum ihrer Kinder einschränken. Hunderte...

Weiter

Zeit fr die Familie: Sieben praktische Hinweise Teil 1

Wie weit sind wir bereit zu gehen, um uns selbst, unseren Ehepartnern und Kindern eine schöne Zeit zu bieten,...

Weiter

Artikel

Fatws

Bcher

Multimedia

Die Ansichten der Gelehrten zu Adhn und Iqma

Einmal war ich in einem Einkaufszentrum mit einigen ausländischen Gästen und Kollegen, da hielt mich eine Frau an, um mir eine Frage zu stellen. Dann bat sie mich um meinen Rat zu einem persönlichen... Weiter

Ghusl am Freitag: ein Ersatz fr Wud?

Wenn man am Freitag Ghusl, die Ganzwaschung, vornimmt, weil es an diesem Tag empfohlen ist, aber kein Wud macht, gilt ein damit verrichtetes Gebet als gltig? Und wenn man das bereits getan hat, was ist zu tun? Der Fall bezieht sich auf jemanden, der sich nicht im Dschanba-Zustand befand. Möge Allh es Ihnen auf die beste Weise vergelten... Weiter

Artikel

Was der Islm der Welt bietet

Eines der erstaunlichen Dinge, die dem Leser des Qurâns auffallen, ist die besondere Betonung der Beziehung des Menschen zur Umwelt. Dabei geht es nicht nur um den Menschen, die Familie und das Umfeld. Es geht um das gesamte Universum – Himmel und Erde – und Allâhs großartige Schöpfung. Dabei meine ich alle Elemente... Weiter

Rechte im Islm

Alles Lob gebührt Allâh, dem Herrn der Welten. Segen und Frieden auf dem, den Er als Barmherzigkeit für alle Welten entsandt hat, und auch auf seiner Familie, seinen Gefährten und seinen Nachfolgern und allen, die ihnen im Guten nachfolgen bis zum Tag der Abrechnung. Wir Muslime sind eine Gemeinschaft, die Allâh durch den... Weiter

Die Erleichterung ist Ziel der Schara Teil 1

Es ist allen Muslimen auf der ganzen Welt bekannt, dass der Islâm eine Religion der Erleichterung und der Behaglichkeit ist. Im Islâm sind religiöse Aufgaben den Fähigkeiten des Muslims angemessen, und in den Vorschriften Allâhs des Allmächtigen ist kein Raum für unerträgliche Belastungen. Tatsächlich... Weiter