48 Artikel

  • Die Ehe ist ein Gesetz Allâhs

    Allâh schuf unsere Welt und die dazugehörigen Gesetzmäßigkeiten. Es gehört zu den Gesetzmäßigkeiten Allâhs, dass wir Nahrung zum Überleben, Luft zum Atmen und Regen für das Pflanzenwachstum benötigen. Darüber hinaus hat Allâh alle Dinge in Paaren erschaffen. Allâh sagt: „Und.. Weiter

  • Eigenschaften eines guten Ehemannes

    Dîn und guter Charakter Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken lehrte die gesetzlichen Vormünder der Frauen, sie mit Männern von gutem Dîn und Charakter zu verheiraten. Wenn ein Mann, bekannt für seine Rechtschaffenheit und für seinen guten Charakter, danach trachtet, eine Frau.. Weiter

  • Die Ehe ist ein Brauch der Propheten

    Die früheren Propheten Sämtliche Muhammad vorausgegangenen Propheten waren verheiratet. Von keinem Propheten ist bekannt, dass er sich der Ehe enthielt. Allâh sagt: „Und Wir haben ja bereits Gesandte vor dir gesandt und ihnen Gattinnen und Nachkommenschaft gegeben […].“ (Sûra 13:38) Unser Prophet Der.. Weiter

  • Freundlichkeit zu Hause

    Der Islâm ist eine schöne Religion, voller Weisheit und Harmonie. Wer diese wunderbare Religion richtig praktiziert, ist dem orientierungslosen Muslim ein großartiges Beispiel. Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Der beste unter euch im Glauben ist derjenige mit dem besten Charakter.&l.. Weiter

  • Tyrannei im Haus

    Es geht um die Geschichte einer Frau, die ihr Haus mit eigener Hand zerstörte. Sie nutzte die Güte ihres Ehemannes und dessen Geduld mit ihr aus, indem sie mit dem Schweigen ihres Ehemannes ihr eigenes Fehlverhalten verdeckte. So übertrieb sie in ihrem Fehlgehen und ihrem schlechten Umgang mit ihm. Diese Frau berichtet ihre Geschichte,.. Weiter

  • Vorgehensweise zur Unterstützung der Ehebeziehung

    O Âisch! So pflegte unser geliebter Gesandter Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken mit Âischa, der Mutter der Gläubigen, zu spielen und gütig zu ihr zu sein, und zwar durch das verkürzte Aussprechen ihres Namens, indem er sagte: O Âisch! Dies steht in der Überlieferung von Al-Buchâri.. Weiter

  • Der Beischlaf

    Das Geschlechtslebenwurde zu einer gefährlichen Waffe umfunktioniert, die die Umma Muhammads zu bedrohen scheint. Dessen Stärke und Beeinflussung überragt der Wirkung vieler Kanonen. Wir finden uns in einem Hagel von Versuchungen und man versucht uns in Meere schlechter Triebe zu versenken. Es ist zu bedauern, dass ein beachtlicher.. Weiter

  • Lehren aus dem Eheleben Mose – Teil 1

    Wie verhält sich die Frau außer Hause? Allâhs Prophet Moses Frieden sei auf ihm verließ in Furcht Ägypten, um in Sorge abzuwarten, dass sich dort die von ihm verursachte Lage beruhigen möge, "Und als er zum Wasser von Midian kam, fand er dort eine Schar von Leuten, die (ihr Vieh) tränkten. Und neben ihnen.. Weiter

  • Praktische Lösungen bei Ehestreitigkeiten

    Ehestreitigkeiten sollen die Ehepartner realistisch betrachten. Sie können nämlich gute Chancen für gegenseitiges Verständnis sein, wenn diese genutzt werden. Je nach der Methodik, die die Ehepartner bei der Konfrontation mit Ehestreitigkeiten anwenden, können diese Streitigkeiten entweder beseitigt oder ausgedehnt und ausgeweitet.. Weiter

  • „Wenn sie euch aber gehorchen, dann sucht kein Mittel gegen sie!“

    Das Rollenverhältnis zwischen Mann und Frau zu Hause ist ein wichtiges Thema für die eheliche Beziehung. Es wird viel darüber gesprochen und leider wird dieses Thema von Leuten, die die Religion nicht richtig verstehen, durch ihr falsches Verhalten abgewertet. Zu ihnen gehören beispielsweise diejenigen, die die westliche Kultur in.. Weiter

  • Die rechtschaffene Frau ist eine Unterstützung für das Jenseits

    Liebe Leserinnen und Leser, das weltliche Leben ist eine Reise. Der Reisende kommt nicht umhin, Proviant für seine Reise und einen engen Freund für seine Einsamkeit und einen Begleiter für den langen Weg mitzunehmen. Hat denn nicht auch der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken einen Begleiter bei.. Weiter

  • Vier Ratschläge für eine glückliche Ehe

    1. Mache deine Ehefrau glücklich, dann wirst auch du glücklich sein! Gib um zu empfangen! Dies ist eine Lebensweisheit. Wenn du also deine Ehefrau glücklich machst, wirst auch du glücklich sein. Wisse, dass du der Erste bist, der vom Glück deiner Ehefrau profitiert, denn wenn du erfolgreich bist sie glücklich zu machen,.. Weiter

  • Die Verantwortung des Ehemannes gegenüber seiner Familie

    Die Familie ist der Baustein, der das Fundament einer Gesellschaft bildet. Sie setzt sich aus Individuen zusammen, die dauerhafte Beziehungen miteinander aufbauen. Besonders zu betonen ist, dass in der Familie nahezu alle Arten persönlicher Beziehungen vorkommen. Deshalb muss man sich entsprechend verhalten, will man diese Beziehungen aufrecherhalten... Weiter

  • Die gemeinsame Verantwortung der Familie - Teil 3

    5. Wie ist gewachsen, was der Prophet gesät hat? Was der Prophet gesät hat, ist gewachsen und hat Früchte gebracht. Das menschliche Leben hat davon profitiert; die Familienmitglieder haben eine enge gegenseitige Beziehung, die auf Zusammenarbeit und Furcht vor Allâh basiert. Es ist eine Gesellschaft, deren gegenseitige Zusammenarbeit.. Weiter

  • Die gemeinsame Verantwortung der Familie - Teil 2

    3. Die Bindung der Blutsverwandtschaft wird im Qurân deutlich erwähnt. Im Qurân heißt es: „Ist etwa jemand, der weiß, dass das, was zu dir von deinem Herrn als Offenbarung herabgesandt worden ist, die Wahrheit ist, wie jemand, der blind ist? Jedoch bedenken nur diejenigen, die Verstand besitzen. Diejenigen, die.. Weiter