25 Artikel

  • Dankbarkeit – Teil 2

    Was ist eurer Meinung nach der Grund? Aller Lobpreis gebührt Allâh dem Hocherhabenen oder was? Wer entsandte den Qurân? Könntet ihr euch vorstellen, dass es keinen Qurân gäbe? Könntet ihr euch vorstellen, dass es kein „Subhana-llâh“ (Allâh ist erhaben über jeglichen Mangel) in eurem.. Weiter

  • Dankbarkeit – Teil 1

    In Sahîh Al-Buchârî erwähnt Sa’d ibn Abû Waqqâs eine Geschichte von einem Knochen. Er benutzte den Abort und urinierte auf einen Kamelknochen. Er hob den Knochen auf, wusch ihn, nahm ihn mit nach Hause und machte eine Suppe daraus – all dies auf Grund der schwierigen Situation, in der sie sich befanden. Ich.. Weiter

  • Tawakkul – Verlass auf Allâh

    Unsere Beziehung zu Allâh weiterentwickeln „(Er ist) der Herr des Ostens und des Westens. Es gibt keinen Gott außer Ihm. So nimm Ihn dir zum Sachwalter“ (Sûra 73:9). Habt ihr jemals dieses Angstgefühl im Herzen verspürt? Was, wenn es nicht klappt? Was, wenn du es nicht schaffst? Die Wahrheit ist: Wir haben uns.. Weiter

  • Dankbarkeit in allen Situationen

    Wie kannst du für etwas Großes dankbar sein, wenn du für etwas Geringes nicht richtig dankst? Wer Allâh nicht für das kühle, süße, klare Wasser lobpreist, der lobpreist Ihn auch nicht für prächtige Paläste, noble Fahrzeuge oder üppige Gärten. Wer Allâh nicht für das warme.. Weiter

  • Das Gebet für das Bitten um Allâhs Rechtleitung (Salâ Al-Istichâra)

    Der Prophet (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) war eifrig darin, die Gläubigen das Bittgebet für Istichâra zu lehren. Dschâbir (möge Allah mit ihm zufrieden sein) überlieferte: „Der Prophet (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) pflegte uns zu lehren, für.. Weiter

  • Bedürfnis des Menschen nach Unterstützung und Hilfe Allâhs

    Ein intelligenter Mensch wird sich über seine Zukunft und Vergangenheit Gedanken machen. Dann versteht er, dass es sein Herr ist, Der ihn erschaffen hat und dass Er Rechte auf Seine anbetend Dienenden hat. Diese Rechte bestehen darin, dass sie sich Ihm mit ihrem Herzen zuwenden und Ihn demütig anflehen. Dass sie Ihn um ihre Bedürfnisse.. Weiter

  • Allâh lieben – Die höchste Hoffnung

    Schließlich kommen wir zum springenden Punkt und zu dem, was der Gipfel unserer Hoffnungen sein sollte: Allâh zu lieben. Wir müssen diese Liebe ins rechte Licht rücken: Warum sollen wir Allâh den Hocherhabenen mehr als alles andere lieben? Wie können wir dies tun? Woher wissen wir, dass wir Allâh den Hocherhabenen.. Weiter

  • Bittgebete erweichen das Herz – Teil 2

    Einhalten des Verhaltenskodexes des Inneren Die Reinigung des Bauches zählt zu den wichtigsten ethischen Verhaltensweisen, die der Bittgebetssprecher einhalten soll. Es ist die Hauptbedingung des Erhörens. Man hat seine Reue zu erneuern, jedem sein geraubtes Recht zurückzugeben, das Herz von Hass und Krankheit zu reinigen, die das Herz.. Weiter

  • Bittgebete erweichen das Herz – Teil 1

    Allâh der Hocherhabene machte das Bittgebet zu einer Anbetungs- und Annäherungshandlung. Er wies seine anbetend Dienenden an, sich an Ihn zu wenden, damit sie eine hohe Stelle bei Ihm und eine schöne Rückkehr zu ihm erlangen können. Er ordnete das Bittgebet an und machte es zu einem Mittel des Bittens. Alle Geschöpfe bitten.. Weiter

  • Das Bittgebet – eine in Vergessenheit geratene Anbetungshandlung - Teil 2

    Der Gesandte Allahs (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte: „Vorsicht schützt nicht vor dem Schicksal, und das Bittgebet nützt einem gegen das, was schon herabgekommen ist und was noch nicht herabgekommen ist. Und gewiss, die Prüfung kommt sicher herab und das Bittgebet empfängt sie, und sie.. Weiter

  • Das Bittgebet – eine in Vergessenheit geratene Anbetungshandlung - Teil 1

    „Oder (ist besser) wer den in einer Notlage Befindlichen erhört, wenn er Ihn anruft, und das Böse hinwegnimmt und euch zu Nachfolgern (auf) der Erde macht? Gibt es denn einen (anderen) Gott neben Allâh? Wie wenig ihr bedenkt!“ (Sûra 27:62). Aller Lobpreis gebührt Allâh – häufiger, guter und.. Weiter

  • Hingabe zu Allâh

    Wie wir bezüglich des letzten Verses bereits sagten, lebt ein dem Allbarmherzigen anbetend Dienender für etwas Höheres als für sein Selbst. Für einen praktizierenden Muslim ist es äußerst störend und entmutigend, wenn er Leute kennt, die sich als Muslime ausgeben, jedoch nicht das rituelle Gebet verrichten,.. Weiter

  • Ich stehe wahrhaftig im Begriff, auf Erden einen Statthalter einzusetzen!

    In einem früheren Artikel haben wir einen wichtigen Punkt festgehalten, nämlich dass die Statthalterschaft und das Kultivieren zu den Zielen gehören, derentwegen Allâh den Menschen erschaffen hat. Sie gehören auch zu den Zielen der Ehe. Heute werden wir die wahre Bedeutung der Statthalterschaft erfahren, wie sie Allâh.. Weiter

  • Und sucht nicht zum Ausgeben das Schlechte davon aus!

    Wisse, dass das Almosen in die Hand Allâhs des Hocherhabenen kommt, schon bevor es in die Hand des Armen kommt; daher sollst du nur Gutes spenden und guten Herzens geben! Und hüte dich davor, das Schlechte absichtlich zum Spenden auszusuchen, denn Allâh ist gut und nimmt nur Gutes an, und du sollst den Menschen das geben, was du dir.. Weiter

  • Warum Gott gehorchen? - Teil 2

    Die einzig wahre Rechtleitung Letztlich verbleibt nur noch eine Quelle der Wahrheit: das allerhöchste Wesen, von dem man das notwendige Licht erhalten kann. Gott ist Allwissend und Allsehend. Er kennt die innere Wirklichkeit aller Dinge. Er allein kann dir sagen, was dir nutzt und was dir schadet. Er allein kann bestimmen, welche Taten richtig.. Weiter