Frauen während der Periode können ohne Bedenken Bittgebete sprechen und "âmîn" nach Bittgebeten Anderer sagen
Fatwâ-Nummer: 38971

  • Fatwâ-Datum:20-12-2017
  • Bewertung:

Frage

Ist es Frauen erlaubt, während der Menstruation in einer Gruppe von Frauen Bittgebete zu sprechen, wobei diese daraufhin "âmîn" sagen?

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs, des Herrn der Geschöpfe, und möge Allâh den Gesandten Allâhs in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, sowie seine Familie und seine Gefährten!

 

Es ist nichts dabei, wenn Frauen während der Menstruation Bittgebete sprechen. Es dürfen zu diesem Zweck auch Qurânverse aufgesagt werden. Unterschiedliche Meinungen der Gelehrten bestehen hier vielmehr über die Rezitation des Qurâns. Richtig ist die Meinung, dass dies erlaubt ist, weil es keinen authentischen eindeutigen Quelltext gibt, der ihnen das verbietet. Aber man soll dabei kein Qurân-Exemplar berühren, aus dem man liest.

 

Und Allâh weiß es am besten!

Verwandte Fatwâs

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen