Woran man erkennt, ob ein Mensch ein Heuchler ist oder nicht
Fatwâ-Nummer: 49398

  • Fatwâ-Datum:31-5-2012
  • Bewertung:

Frage

Weiß ein Heuchler, dass er ein solcher ist? Wie weiß ich, dass ich keiner bin? Welche Taten verrichte ich möglicherweise, die mich zu einem Heuchler machen, ohne es zu spüren? Möge Allâh es Ihnen mit dem Besten vergelten!

Antwort

Aller Lobpreis gebührt Allâh dem Herrn der Welten und möge Allâh Seinen Gesandten sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

 

Ob ein Mensch weiß, ob er ein Heuchler ist oder nicht, hängt davon ab, inwiefern er die Taten der Heuchelei kennt.

 

Der Muslim sollte über die Heuchelei in den Taten und die Heuchelei im Glauben Bescheid wissen. Er muss die Eigenschaften eines Heuchlers kennen und sie zu vermeiden wissen. Al-Hasan Al-Basrî sagte: „Nur der Gläubige fürchtet sie und nur der Heuchler fühlt sich vor ihr sicher.“

 

Umar  möge Allah mit ihm zufrieden sein fragte Hudhaifa ibn Al-Yamân ständig: „Hat mich der Gesandte Allâhs  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken dir gegenüber zu den Heuchlern gezählt?“ Er sagte: „Nein!“

 

Al-Buchârî überlieferte von Ibn Abû Malika, dass dieser sagte: „Ich habe 30 Gefährten des Propheten  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken getroffen, die alle die Heuchelei fürchteten.“

 

Und Allâh weiß es am besten.

Verwandte Fatwâs