29 Artikel

  • Arafât

    Der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: „Der Haddsch ist Arafât.“ (At-Tirmidhî und An-Nasâ'î). Dies beweist die Wichtigkeit dieser Elementarpflicht des Haddsch bis hin zu einem Ausmaß, dass es wie der ganze Haddsch selbst ist. Arafât liegt außerhalb.. Weiter

  • Die Abschiedspilgerfahrt

    Nachdem der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken die Verkündung seiner Botschaft vollendet hatte, Makka eingenommen worden war und die Menschen in Scharen dem Islâm beigetreten waren, machte Allâh den Menschen am Ende des neunten Jahres nach der Hidschra die große Pilgerfahrt (der Haddsch) zur.. Weiter

  • Zamzam

    Zamzam ist das beste Wasser auf Erden, die älteste Wasserquelle, die seit fünftausend Jahren existiert und zugleich das reinste Wasser überhaupt, wie Untersuchungen bestätigen. Zamzam ist Nahrung und Heilung, wie es vom Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken überliefert wurde. Zu seinen.. Weiter

  • Gedanken zum altehrwürdigen Haus

    Ich besuchte den über 80 jährigen Haddsch-Pilger Uthmân Dâbû Allah erbarme sich seiner vor dessen Tod im westafrikanischen Gambia. Er lebte in seinem bescheidenen Haus in einem kleinen Dorf nahe der Hauptstadt Banjul. Er erzählte mir von seiner langen Reise zu dem altehrwürdigen Haus vor über 50 Jahren, als.. Weiter

  • Die Ka'ba: Das erste Haus der Anbetung - Teil 2

    Verkündung des Haddsch Nachdem die Ka’ba gebaut worden war, wurden die Haddsch-Riten etabliert. Allâh der Allmächtige sagte zu Abraham Frieden sei auf ihm:„Und rufe unter den Menschen zum Haddsch auf, dass sie zu dir kommen zu Fuß und auf jedwedem schlanken Reittier aus jedweder fernster Gegend …“ (Sûra.. Weiter

  • Aufbau der Ka’ba

    Auf Grund von Überschwemmungen, Feuer, Angriffen und anderen Katastrophen wurde die Ka’ba aus verschiedenen Anlässen wiederaufgebaut, allerdings immer auf demselben Fundament, auf dem Ibrâhîm Frieden sei auf ihm sie errichtet hatte. Eine dieser Restaurierungen geschah einige Jahre vor der Prophetenschaft des Propheten Muhammad.. Weiter

  • Die Ka'ba: Das erste Haus der Anbetung - Teil 1

    Jedes Jahr vollziehen mehr als 2,5 Millionen muslimische Pilger aus der ganzen Welt die Rituale des Haddsch in Makka, wo sich die Ka'ba befindet. Eigentlich ist die Ka'ba (was wörtlich "Würfel" bedeutet) weit mehr als ein würfelförmiger schwarzumhüllter Bau. Sie ist das Symbol islâmischer Einigkeit im Herzen.. Weiter

  • Das Umschreiten der Ka´ba

    Von Ibn Umar möge Allah mit beiden zufrieden sein ist überliefert, dass er sagte: „Genießt dieses Haus, denn es wurde zwei Mal abgerissen und beim dritten Aufbau erhöht!“ (Überliefert von Ibn Mâdscha in dessen Sahîh-Werk und von Hâkim im Mustadrak und als authentisch eingestuft.) Von Ibn Umar.. Weiter

  • Der ehrenwerte Platz “Rauda”

    Dieser ehrenwerte Platz befindet sich in der Prophetenmoschee in Madîna und umfasst folgenden Bereich: Vom Westen her: das Zimmer von ´Âischa möge Allah mit ihr zufrieden sein. Vom Osten her: Das Podest des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken. Vom Süden her: Die Wand der Moschee,.. Weiter

  • Ein paar historische Informationen über den Haddsch - Teil 1

    Haddsch bedeutet wörtlich „zu einem Ort aufbrechen“. Islâmisch-rechtlich bezieht sich der Begriff jedoch ausschließlich auf die jährliche Pilgerfahrt, die die Muslime nach Makka vornehmen, um bestimmte religiöse Riten in Übereinstimmung mit derSunna des Propheten Muhammad Möge Allah ihn in Ehren halten.. Weiter

  • Ein paar historische Informationen über den Haddsch - Teil 2

    Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken reinigte die Ka’ba nicht nur von allem Fremden, das ursprünglich kein Bestandteil der Ka’ba war, eretablierte auch die Haddsch-Riten wieder, die mit Allâhs Erlaubnis zur Zeit Ibrâhîms Frieden sei auf ihm etabliert worden waren. Es wurden.. Weiter

  • As-Safâ und Al-Marwa gehören zu den Kulthandlungen Allâhs

    Allâh sagt: „Gewiss, As-Safâ und Al-Marwa gehören zu den Kulthandlungen Allâhs! Wenn jemand den Haddsch zum Hause oder die Besuchsfahrt vollzieht, so ist es keine Sünde für ihn, wenn er zwischen ihnen beiden den Umgang macht. Und wer von sich aus freiwillig Gutes tut, so ist Allâh dankbar, allwissend.“.. Weiter

  • Safâ und Marwa

    Safâ und Marwa sind zwei bekannte Hügel in der unantastbaren Moschee von Makka. Der Hügel Safâ war mit dem Berg Abû Qubais und der Hügel Marwa mit dem Berg Quyaqân verbunden, jedoch wurden sie nach der Vergrößerung von diesen getrennt, und Safâ und Marwa wurden in die unantastbaren Moschee integriert. S.. Weiter

  • Ibrâhîms Stelle des Verweilens

    Ibrâhîms Stelle des Verweilens ist der Stein, auf dem Ibrâhîm Frieden sei auf ihm beim Bau der Ka´ba stand. Al-Buchârî überlieferte in seinem Sahîh-Werk nach einer Aussage von Ibn Abbâs möge Allah mit ihnen zufrieden sein, die Geschichte vom Bau der Ka´ba durch Abraham: „Da.. Weiter

Vorzüge des Haddsch und der Umra