5 Artikel

  • Geduld des Propheten mit der Rechtleitung

    Wir leben heute in einem globalen Dorf. Sei es im Internet, im eigenen Land oder auf der Reise: Menschen verschiedenster Herkunft treffen sich und interagieren an vielen verschiedenen Örtlichkeiten. Dies ist für Muslime eine wichtige Angelegenheit, da es uns die Möglichkeit bietet und uns gleichzeitig prüft, den Islâm zu repräse.. Weiter

  • Da‘wa erhalten

    Als Muslime haben wir einen Auftrag. Dieser Auftrag lautet, Allâhs Botschaft Anderen zu übermitteln (Da’wa) und daran zu arbeiten, diese Welt zu einem besseren Ort zu machen. Ohne daran zu arbeiten, um diese Aufgabe zu bewerkstelligen, verliert unsere Gemeinschaft ihren Zweck und wird anstatt einer Gnade zu einer Last. Der erste.. Weiter

  • Da‘wa (einladender Aufruf zum Islâm) gegenüber nicht-muslimischen Eltern

    Frage: Meine Schwiegermutter hat sich neuerdings von ihrer Tochter faktisch losgesagt. Solange es noch eine Art Kommunikation gab, war diese oft recht turbulent und hitzig. Meine Ehefrau hat es einige Male versucht, den Kontakt wiederaufzubauen, doch ihre Mutter weigert sich ziemlich störrisch, darauf zu reagieren. Wir sind beide Konvertiten und.. Weiter

  • Verhaltenskodex für den einladenden Aufruf zum Islâm

    Es gab einen jüdischen Jungen, der dem Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken diente. Eines Tages wurde der Junge krank und der Prophet ging ihn besuchen. Er setzte sich an seinen Kopf und sagte zu ihm: "Nimm den Islâm an!" Der Junge schaute zu seinem Vater, der ihm sagte: "Gehorche Abû.. Weiter

  • Die Verwendung des Internets zur Verbreitung des Islâm

    Zu Beginn des Jahres 1969 war man im Staat Kalifornien so weit, Daten zwischen zwei wenige Meter voneinander entfernten PCs mittels eines Telefonkabels zu übermitteln. Dies war die erste derartige Verbindung, die je irgendwo aufgebaut wurde. Vor diesem Ereignis war eine derartige Verbindung nur eine Idee, die in den Computerräumen des Verteidigungs.. Weiter