Das Gebet ist innere Ruhe
Fatwâ-Nummer: 28759

  • Fatwâ-Datum:24-5-2017
  • Bewertung:

Frage

Ich breche häufig mein Gebet ab, ich bin oft deprimiert und habe das Gefühl psychisch krank zu sein. Was soll ich tun?

Antwort

Der Lobpreis gebührt Allâh und möge Allâh den Gesandten Allâhs sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

 

Wisse, dass das Unterlassen des Gebets eine große Sünde ist, die sogar bis zum Abfall vom Islâm führen kann, wie es in folgendem Hadîth heißt: "Zwischen dem Menschen und dem Abfall vom Islâm (Kufr) ist wahrhaftig das Gebet." (Überliefert von Muslim).

 

Die Gefährten des Propheten (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sahen nur das Unterlassen einer Tat als Kufr an: das Unterlassen des Gebets.

 

Wir fragen nun die Fragende: Warum betest du nicht? Fürchtest du etwa Allâh nicht? Befürchtest du nicht, im Zustand des Unterlassens des Gebets zu sterben? Was wirst du deinem Herrn antworten, wenn Er dich über das Gebet befragt?

 

Und wisse, dass das Gebet für dich Pflicht ist, solange du beten kannst, und sei es auch nur durch Zeichen! Diese Einflüsterungen und teuflischen Gedanken, von denen du meinst, dass sie dich vom Gebet abhalten, nützen dir vor Allâh gar nichts. Bitte Allâh um Hilfe und tu, was Allâh dir auferlegt hat! Im Gebet findest du Heilung von dem, woran du leidest. Allah sagt: "Und sucht Hilfe in der Standhaftigkeit und im Gebet" (Sûra 2:45) und der Erhabene sagt: "Sicherlich, im Gedenken Allâhs finden die Herzen Ruhe." (Sûra 13:28).

 

Der Prophet (möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken) sagte stets Bilâl  möge Allah mit ihm zufrieden sein, wenn die Zeit zum Gebet kam: "O Bilâl, ruf die Iqâma und gewähre uns dadurch Ruhe!" (Überliefert von Abû Dâwûd, von Al-Albânî als authentisch eingestuft).

 

Das Gebet ist also innere und seelische Ruhe, die man sonst durch nichts in seinem Herzen findet. Wir bitten Allâh dich rechtzuleiten!

 

Du musst, liebe Schwester, gleich vor Allâh bereuen, dass du das Gebet unterlassen hast, damit dich nicht der Tod im Zustand des Unterlassens des Gebets überrascht!

 

Und Allâh weiß es am besten!

Verwandte Fatwâs

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen