55 Artikel

  • Tränen im Leben des Propheten - Teil 1

    Weinen ist eine große Gnade, die Allâh Seinen Dienern erwies, indem Er, der Erhabene, sagt:"Und dass Er es ist, Der zum Lachen und Weinen bringt." (Sûra 53:43) Durch das Weinen spricht man dem Betrübten Trost zu. Durch das Weinen fühlt sich der Verletzte erleichtert und von den Sorgen des Lebens sowie von seinen.. Weiter

  • Die Namen des Propheten - Teil 1

    Eine arabische Redensart besagt: Der Name deutet auf seinen Besitzer. Oder: Jede Person hat ihren Anteil an ihrem Namen. Viele Namen zu tragen deutet im Verständnis der Araber auf die Ehre und Erhabenheit jener Person hin. Es war bei den Arabern also üblich, dass man eine bedeutungsvolle angesehene Persönlichkeit mit vielen Namen ansprach... Weiter

  • Ziele des Sîra-Studiums

    Da Muhammad ibn Abdullâh Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken der letzte aller Propheten ist, der der gesamten Menschheit gesandt wurde, sollte auch seine Biografie für jeden klar und deutlich sein, sodass sie für jeden zugänglich ist und Nutzen aus ihr gezogen werden kann. Allâh hat deshalb die.. Weiter

  • Die Eheschließungen des Propheten Muhammad und seine Ehefrauen

    In diesem Artikel verdeutlichen wir einige Besonderheiten unseres edlen Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, durch die Allâh ihn Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken vor den anderen Menschen hervorhob und seine hohe Stellung und Position verdeutlichte. Zu den Besonderheiten.. Weiter

  • Die äußerlichen Eigenschaften des Propheten

    Allâh gewährte Seinem Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken großartige edle Eigenschaften. Es waren moralische Eigenschaften, die sich in seinem wahrhaften Verhalten äußerten, und physische Eigenschaften, die sich durch seinen edlen Körper und seinen reinen Gliedern äußerten... Weiter

  • Der Ehrausspruch (Salawât) für den Propheten

    Zu den Besonderheiten des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken gehört es, dass man den Ehrausspruch (As-Salâtu wa As-Salâm alaihi, oder: salla Allâhu alaihi wa sallam) als regelmäßige Hinzufügung nach dem Erwähnen seiner Person ausspricht und aussprechen darf. Dass man.. Weiter

  • Die Barmherzigkeit des Propheten mit der Schöpfung - Teil 2

    4. Seine Barmherzigkeit mit den Tieren Der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken war sogar mit den Tieren barmherzig und trug den Leuten auf, die Tiere mit Güte zu behandeln und ihnen nicht mehr aufzulasten, als sie tragen können. Es ist vom Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen.. Weiter

  • Die Namen des Propheten - Teil 2

    7. Der Prophet der Buße (Nabî At-Tauba) Durch ihn öffnete Allâh die Tür der Buße für die Menschheit, denn früher hatte die Buße mehrere Voraussetzungen. 8. Der Prophet der Barmherzigkeit (Nabî Ar-Rahma) Allâh hat ihn Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken.. Weiter

  • Das anbetende Dienen des Propheten - Teil 2

    Der Beste, der uns von der Art und Weise des Gebets des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken erzählen kann, ist wohl Auf ibn Mâlik möge Allah mit ihm zufrieden sein. Er berichtet: „Einmal begab ich mich mit dem Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken zum Gebet... Weiter

  • Das anbetende Dienen des Propheten - Teil 1

    Es gibt zahlreiche Aspekte, die darauf hinweisen, dass Allâh Seinen Gesandten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken auserwählte, sei es in Bezug auf dessen Stellung und Rang sowie Besonderheiten und Vorzüge oder dessen Eigenschaften beziehungsweise Attribute. In diesem Artikel wollen wir über den hochrangigsten.. Weiter

  • Die Vatergefühle des Gesandten Allâhs - Teil 2

    Doch die Vaterliebe des Propheten Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken war nicht nur darauf beschränkt, ihre Gaumen mit zerkauten Datteln einzureiben, für sie um Segen zu beten, oder ihnen Namen zu geben, vielmehr behandelte er Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sie zärtlich, spaßt.. Weiter

  • Das Siegel des Prophetentums

    Zu den Besonderheiten, die den Propheten kennzeichnen, gehört das prophetische Siegel, das sich zwischen seinen beiden Schulterblättern auf der linken Seite befindet. Es ist eine Wölbung auf seiner Haut, die die Größe eines kleinen Eies hatte. Al-Qurtubî sagt: "Die authentischen Hadîthe sagen einheitlich aus,.. Weiter

  • Tränen im Leben des Propheten - Teil 2

    Auch aus Mitleid mit seiner Umma sowie aus Furcht um sie vor der Strafe Allâhs weinte der Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken, wie es der Fall war, als er die Âya rezitierte: "Wenn Du sie bestrafst, sind sie Deine Diener, und wenn Du ihnen verzeihst, bist Du wahrlich der Allmächtige, der Allweise.&quo.. Weiter

  • Die Sunna des Propheten beim Kauf und Verkauf

    Das Leben der Propheten Allâhs ist so umfassend, dass es sowohl die alltäglichen, als auch die botschaftsbezogenen Aspekte in sich vereint. Genauso wie die früheren Propheten und Gesandten Allâhs war auch unser Prophet Möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken. In seiner Lebensgeschichte ist seine Menschlichkeit.. Weiter

  • Die Besonderheiten des Propheten in Kriegen – Teil 1

    In einer Zeit, in der manche meinen, dass sich die Ursachen für einen Sieg lediglich auf den Besitz von Stärke und Ausrüstung an Waffen und Männern sowie über sonstige materielle Faktoren beschränken, kam die Sunna, um einen weiteren Aspekt der Ursachen des Sieges aufzudecken: Den Sieg durch moralische Aspekte wie Angst.. Weiter