26 Fatwâ

  • Ist die Bestimmung des Geschlechts vor der Einnistung der Zygote in der Gebärmutter islâmisch verboten? Datum: 28-9-2009

    Ist die Bestimmung des Geschlechts vor der Einnistung der Zygote in der Gebärmutter islâmisch verboten?.. Weiter

  • Das Beschützen der Familie vor schlechten Freunden Datum: 1-7-2009

    Ich versuche mich und meine Familie zu schützen, indem ich nur mit Leuten, die einen guten Charakter haben und sich islâmisch verhalten, verkehre. Damit meine Frau und meine Kinder nur mit religiösen Menschen befreundet sind, musste ich die Verhaltensweisen der Freundinnen meiner Frau und der Freunde meiner Kinder genau betrachten und.. Weiter

  • Was macht man, mit einem Kind das Konzentrationsprobleme hat? Datum: 26-5-2009

    Ich habe einen Sohn, der neuneinhalb Jahre alt ist. Er hat Konzentrationsprobleme, denn er interessiert sich weder für die Schule noch fürs Spielen. Er macht sich immer Sorgen. Mehrmals habe ich vieles mit ihm versucht, jedoch ohne seine Probleme lösen zu können. Ich habe jedoch noch nicht die Hoffnung aufgegeben. Kannst du mir bitte in.. Weiter

  • Wie kann ich meinen Sohn ermahnen, der im Gefängnis ist? Datum: 26-5-2009

    Mein Sohn ist 18 Jahre alt und jetzt im Gefängnis, da er sich regelmäßig mit schlechten Menschen traf. Ich warnte ihn mehrmals, aber er hörte nicht auf meinen Rat. Ich bitte euch um Hilfe, damit er nach seiner Entlassung den geraden Weg findet, denn ich will ihm nochmals helfen. .. Weiter

  • Darf man Kindern Namen geben, die nicht von Muslimen verwendet werden? Datum: 25-5-2009

    Ist es erlaubt, Neugeborenen Namen zu geben, die nicht von Muslimen verwendet werden, wie Sonia, Susan oder Nancy?.. Weiter

  • Numerologie für die Wahl des Namens Datum: 25-5-2009

    Einige Leute glauben, dass bestimmte Namen den Kindern eine Last sind. Ist das islamisch richtig? Manche stützen sich bei der Wahl des Namens für ihre Kinder auf die Numerologie. Es gibt zahlreiche Webseiten im Internet, die diesen Dienst anbieten. Ist das islâmisch erlaubt?.. Weiter

  • Darf man „Muhammad Asghar“ heißen? Datum: 25-5-2009

    Vor einigen Tagen habe ich im Fernsehen gesehen, dass ein hanifitischer Gelehrter sagte, es sei nicht erlaubt, sich "Muhammad Asghar" (der Kleine Muhammad) zu nennen. Das Wort "Asghar" bedeutet "der Kleinere". Wenn dieses Wort mit dem Namen Muhammad verbunden wird, werde eventuell eine Beleidigung suggeriert. Deshalb sei es angemessener, sich nicht.. Weiter

  • Sohn eines muslimischen Vaters wächst bei der atheistischen Mutter auf, ist das Kind noch Muslim? Was kann man tun, wenn man den Sohn nicht sehen darf? Datum: 25-5-2009

    Ich bin ein arabischer Muslim, der vor 16 Jahren eine atheistische Deutsche geheiratet hat. Sie geht nicht in die Kirche. Wir haben einen Sohn, der seit zehn Jahren bei ihr lebt. Sie erzieht ihn nicht christlich. Er wird darüberhinaus seit zehn Jahren nicht mehr islâmisch erzogen, was für mich ein großes Problem darstellt. Ich habe rechtlich.. Weiter

  • Änderung des Familiennamens bei der Heirat Datum: 24-5-2009

    As-Salâmu alaikum! Bitte erkläre mir, ob ich meinen Familiennamen behalten oder den meines Mannes annehmen soll, wenn ich standesamtlich heirate? Ich habe eine Fatwâ gelesen, die dies verbietet und als Beweis den folgenden Vers erwähnt: "Nennt sie nach ihren Vätern; das ist gerechter vor Allâh." (Sûra 33:5) Mein Mann meint,.. Weiter

  • Heirat mit Freundin, um Kind anzuerkennen Datum: 24-5-2009

    Ich habe ein Mädchen geheiratet, damit ihr Kind anerkannt und benannt wird. Es ist sogar in Wirklichkeit mein Sohn. Mit dieser Heirat ist sie somit meine rechtmäßige Ehefrau geworden. Nach einer Weile haben wir entschieden, uns voneinander zu scheiden, aber sie war damals leider schwanger. Ich ließ sie in meinem Haus wohnen,.. Weiter

  • Unfruchtbarer Schwager bittet darum, ein Kind seiner Schwägerin großzuziehen Datum: 24-5-2009

    As-Salâmu alaikum wa Rahmatullâhi wa Barakâtuhû! Der Bruder meines Schwagers ist unfruchtbar. Allâh hat ihm keine Kinder gegeben. Meine Schwester hat einen Sohn und eine Tochter, die 2003 geboren und Zwilinge sind. Ihr Schwager hat ihr eines Tages gesagt, dass er sich wünsche, dass sie ihm ihren Sohn überlässt, um ihn großzuziehen. Sie hatte.. Weiter

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken