Beziehung zu Nichtmuslimin, die dann von der Verlobung erfuhr und Selbstmord beging. Bin ich an ihrem Selbstmord schuld?
Fatwâ-Nummer: 122823

  • Fatwâ-Datum:26-5-2009
  • Bewertung:

Frage

Ich habe eine Beziehung zu einem französischen Mädchen per Internet gehabt. Danach hat sie sich in mich verliebt und wollte mich heiraten. Ich habe sie nicht informiert, dass ich verlobt bin. Als sie das erfuhr, beging sie Selbstmord. Ich versuchte, sie davon abzuhalten, aber sie beging trotzdem Selbstmord. Sie ist keine Muslimin. Trage ich an ihrem Selbstmord Schuld? Ich habe nur ihr Foto gesehen. Wie soll ich mein Gewissen beruhigen?

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs! Der Segen und der Friede seien auf dem Gesandten Allâhs und auf dessen Familie und auf dessen Gefährten!

 

Und nun zur Frage:

 

Wenn es sich um Gespräche handelt, die zwischen zwei Personen geschehen, die miteinander heiraten dürfen, dann sollst du das Geschehene bereuen und Allâh um Vergebung bitten.

 

Am erwähnten Selbstmord hast du keine Schuld. Wir empfehlen dir jedoch Allâh zu fürchten, Gutes zu tun und alles zu vermeiden, was den Zorn Allâhs, des Erhabenen, zur Folge hat.

 

Und Allâh weiß es am besten!

Fatwâ-Suche

Für mehr Suchoptionen bitte auf Pfeil klicken

Heute am meisten gelesen