Was kann ich tun, wenn mein Mann einen schlechten Charakter hat?
Fatwâ-Nummer: 136029

  • Fatwâ-Datum:25-5-2010
  • Bewertung:

Frage

Mein Mann hat einen schlechten Charakter und ich weiß nicht, ob er mich liebt. Was kann ich machen?

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs! Möge Allâh Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Allâh hat die Heirat erlaubt, damit die beiden Ehepartner in Ruhe und Gelassenheit zusammenleben. Dies geschieht aber nicht, wenn sich die beiden Eheleute nicht gegenseitig respektieren und verstehen. So sind die besten Männer jene, die am besten zu ihren Familien (Frauen) sind, wie es uns der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken mitteilte.

 

Wenn nun die Frau mit einem Mann geprüft wird, der einige schlechte Eigenschaften besitzt, so soll sie in Geduld ausharren. Sie soll sich darum bemühen, ihren Mann mit allen direkten oder indirekten Methoden zur Vernunft zu bewegen. Entweder spricht sie selbst mit ihm oder lässt andere mit ihm sprechen. Sie soll auch immer um Gutes für den Ehemann bitten, auf dass Allâh den Ehemann läutert und rechtleitet.

 

Was nun die gegenseitige Liebe angeht, so ist sie enorm wichtig für das Eheleben, da es kein Eheleben ohne Liebe und Zuneigung geben kann. Die Frau soll auch die Mittel nutzen, die dazu führen, dass sie einen Platz im Herzen des Ehemannes einnimmt, wie zum Beispiel, dass sie sich schön für ihn macht, seinen Anordnungen Folge leistet und die Angelegenheiten des Hauses korrekt regelt usw.

 

Wenn es nun soweit kommt, dass die Frau es nicht mehr aushält, mit ihrem Mann zusammenzuleben, so ist es ihr Recht, von ihm die Scheidung zu fordern, selbst wenn sie ihm dafür einen Teil ihrer Mitgift zahlt. Man soll nicht voreilig die Scheidung herbeiführen, außer wenn es die einzige Möglichkeit ist, die zum Wohl führt.

 

Und Allâh weiß es am besten.

Verwandte Fatwâs