Zakâ offen oder im Geheimen entrichten? Was ist besser?
Fatwâ-Nummer: 11256

  • Fatwâ-Datum:19-3-2017
  • Bewertung:

Frage

Gibt es etwas dagegen einzuwenden, die Zakâ offen zu entrichten? Es ist zu erwähnen, dass der Satan mir in dieser Angelegenheit einflüstert und ich Allâh um Beistand bitte, um seine Einflüsterungen loszuwerden.

Antwort

Der Lobpreis gebührt Allâh und möge Allâh Seinen Gesandten sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen Wohlergehen schenken!

 

Einige Gelehrte sind der Meinung, dass es besser ist, die Zakâ offen zu entrichten, als sie im Geheimen zu geben, damit der Reiche nicht verdächtigt wird, seine Pflicht nicht erfüllt zu haben. Das ist auch für diejenigen besser, die die Leute zum Vorbild nehmen und die ihrerseits keine heuchlerische Frömmelei fürchten. Dazu sagte Ibn Abbâs  möge Allah mit ihnen zufrieden sein: „Ein freiwilliges Almosen im Geheimen zu geben ist um das Siebzigfache besser als es offen zu geben, und die vorgeschriebene Zakâ offen zu entrichten ist um das Fünfundzwanzigfache besser als sie im Geheimen zu entrichten.“ (Siehe Rûh Al-Ma'ânî von Al-Alûsî)

 

Einige Gelehrte sind indes der Meinung, dass es besser ist, Almosen im Geheimen zu geben, und zwar unabhängig davon, ob es sich um die verpflichtende Zakâ oder um ein freiwilliges Almosen handelt; als Beweis führen sie folgende Worte Allâhs des Erhabenen an: „Wenn ihr Almosen offen zeigt, so ist es trefflich. Wenn ihr sie aber verbergt und den Armen gebt, so ist es besser für euch, und Er (Allâh) wird etwas von euren bösen Taten tilgen. Allâh ist dessen, was ihr tut, Kundig.“ (Sûra 2:271).

 

Imâm Ibn Kathîr (möge Allah sich seiner erbarmen) sagte: „Diese Worte Allâhs des Erhabenen: »Wenn ihr sie aber verbergt und den Armen gebt, so ist es besser für euch«, diese Worte deuten darauf hin, dass es besser ist Almosen im Geheimen zu geben als sie öffentlich zu geben, da dies der heuchlerischen Frömmelei ferner liegt, außer wenn es einen überwiegenden Nutzen gibt, wenn man die Almosen offen gibt, wie etwa wenn einen die Leute zum Vorbild nehmen; dann ist es aus diesem Grund besser, Almosen offen zu geben.“ An einer anderen Stelle sagte er: „Der Qurân-Vers legt fest, dass es im Allgemeinen besser ist, Almosen zu verbergen, ob diese nun verpflichtend oder nur wünschenswert sind.“ Siehe Qurân-Exegese von Ibn Kathîr, Seite 421, Band 1)

 

Und Allâh weiß es am besten!

Verwandte Fatwâs