104 Artikel

  • Der Haddsch ist eine Zeit für den einladenden Aufruf zum Islâm

    Da'wa ist eine der großartigsten guten Taten, weil sie großen Nutzen und Vorteile sowohl für den Aufrufenden als auch für die Menschen bringt, die er zu Allâh ruft – die Gesellschaft, die Nation und die ganze Menschheit. Allâh der Erhabene preist diejenigen, die Menschen zu Ihm rufen, mit den Worten: „Und.. Weiter

  • Ein Blick auf den Nutzen des Haddsch - Teil 2

    Der Haddsch ... ein Problem und seine Lösung Mit dem Haddsch bezeichnet man das Tier, das der Haddsch Durchführende als Geschenk an die Bewohner des sakrosankten Gebietes ohne zwingenden Grund schlachtet. Und es bezeichnet das Tier, das der Haddsch- oder Umra-Pilger aus einem gewissen Grund, wie dem Unterlassen einer Pflicht, dem Verrichten.. Weiter

  • Ein Blick auf den Nutzen des Haddsch - Teil 1

    Einleitung Die Anbetungshandlungen im Islâm verrichtet der Muslim als von Allâh erteilte Anordnungen, denen er sich zu ergeben und zu unterwerfen hat. Diese Anbetungshandlungen bergen weitere Bedeutungen wie die Bildung von gutem Charakter und gesellschaftlichem Nutzen in zahlreichen, edlen Formen, die der muslimischen Gesellschaft.. Weiter

  • Bedeutung des Glaubens im Lichte der Haddsch-Verpflichtung - Teil 2

    Drittens: Ehrung der Riten Allâhs des Erhabenen und Seiner unantastbaren Dinge Allâh der Erhabene sagt nach dem Erwähnen einiger Regeln des Haddsch: „Jenes! Und wer die sakrosankten Dinge Allâhs glorifiziert, so ist es besser für ihn bei seinem Herrn ...“ (Sûra 22:30). Mit den unantastbaren Dingen.. Weiter

  • Tilgt der Haddsch alle Sünden?

    Jemand stellte mir diese Frage nach einem Freitagsgebet; er sagte, dass er während der Durchführung seiner Haddsch-Reise in diesem Jahr als Erstes nach dem Beendigen der rituellen Weihe, nachdem er die Steinchen bei der Aqaba- Steinsäule geworfen hatte, in einen Laden ging um etwas zu kaufen. Er beabsichtige jedoch, dem Ladenbesitzer.. Weiter

  • Schwierigkeiten beim Haddsch

    Die Schwierigkeiten beim Haddsch können wie folgt zusammengefasst werden: 1 – Das Erhalten von Visa, und zwar wegen der großen Anzahl an Pilgern und der geringen Anzahl an zugewiesenen Visa. 2 – Tawâf (rituelles Umschreiten) um die Ka'ba, wo viele Menschen den Tawâf verrichten und der Massenandrang sehr groß.. Weiter

  • Vollzieht Haddsch und Umra für Allâh!

    Allâh der Allmächtige sagt: „Und vollzieht den Haddsch und die Umra für Allâh! …“ (Sûra 2:196). Die Exegeten erwähnten, dass dieser Vers im sechsten Jahr nach der Hidschra in Al-Hudaibîya geoffenbart wurde. Die Polytheisten der Quraisch hielten die Muslime davon ab, die Haram-Moschee zu betreten.. Weiter

  • Ein Aufsatz über Haddsch-Erfahrung

    Dies ist ein Aufsatz über meine Haddsch-Erfahrung aus dem Jahre 2006. Ich versuche nicht darüber zu schreiben, wie man den Haddsch verrichtet, und ich werde dies erklären, während ich schreibe. Zuerst möchte ich gerne mein persönliches und aufrichtiges Dankeschön den Leuten gegenüber ausdrücken, die meinen.. Weiter

  • Und ein Aufruf von Allâh und Seinem Gesandten an die Menschen am bedeutsamsten Tag des Haddsch

    Es geht um den Vers „Und ein Aufruf von Allâh und Seinem Gesandten an die Menschen am bedeutsamsten Tag des Haddsch“ (Sûra 9:3) Das Wort Aufruf bedeutet hier, dass die Muslime den Götzendienern mitteilen sollen, dass Allâh sich von allem losspricht, was neben Ihm angebetet wird, sowie von jedem, der sich vom klaren.. Weiter

  • Haddsch ist die Zeit zum Aufruf

    Der Aufruf zu Allâh (Da´wa) ist eine der größten Taten, weil daraus viel Nutzen und Wohl resultiert, sei es für den Aufrufenden, für den Aufgerufenen, für die islâmische Gemeinschaft oder für die gesamte Menschheit. Allâh lobt die Aufrufenden zu Seinem Weg: „Und wer spricht bessere Worte als.. Weiter

  • Jenseits der Rituale: Die eigentlichen Ziele und Absichten des Haddsch - Teil 1

    Allâh, der über alles Erhabene, sagt im edlen Qurân : "Und rufe unter den Menschen die Pilgerfahrt aus, so werden sie zu dir kommen zu Fuß und auf vielen hageren (Reittieren), die aus jedem tiefen Passweg da herkommen, damit sie (allerlei) Nutzen für sich erfahren und den Namen Allâhs an wohlbekannten Tagen über.. Weiter

  • Die Notwendigkeit, sich des Sinns und der Ziele des Haddsch bewusst zu sein – Teil 1

    Wenn der Diener den tieferen Sinn des Haddsch und die Geheimnisse erkennt, aufgrund derer uns diese Anbetungshandlung zur Pflicht auferlegt wurde, dann ist jener Diener bestens darauf vorbereitet den Haddsch fromm zu verrichten. Diese Erkenntnis ist zu vergleichen mit derjenigen, die zu Demut im Gebet führt. Je demütiger man im Gebet ist,.. Weiter

  • Wahrnehmen der Bedeutung des Haddsch und dessen Ziele – Teil 1

    Dass der Mensch die Bedeutung des Haddsch wahrnimmt sowie dessen Geheimnisse und Ziele, derentwegen er verordnet wurde, hilft ihm sicherlich dabei, dass der verrichtete Haddsch von Allâh gnädig angenommen wird. Dieses Wahrnehmen ist für den Haddsch genauso wie das Gefühl der Demut für das rituelle Gebet: Je demütiger der.. Weiter

  • Mein Rückblick auf den Haddsch

    Ein einzelner Gedanke über den Haddsch sorgt dafür, dass sich mein Kopf senkt und meine Augen sich mit Tränen füllen. Ich versuche darüber zu reden, doch mein Atem stockt und ich fühle in meiner Brust, wie mein Herz erweicht. Ich wurde damit gesegnet, dreimal in meinem Leben den Haddsch zu verrichten, dennoch verlangt es.. Weiter

  • Haddsch: Eine Botschaft an die Menschheit

    Die Zeit der großartigsten spirituellen Reise, der das Herz eines jeden Muslims zugeneigt ist, hat begonnen. Seit über fünftausend Jahren hat der Haddsch als das große Treffen der Menschheit zum intensivsten und ununterbrochenen Gedenken ihres Herrn fortbestanden. Seit über 1.400 Jahren, seit den letzten Lebenstagen des.. Weiter

Vorzüge des Haddsch und der Umra