Bittgebet beim Betreten der Toilette
Fatwâ-Nummer: 135150

  • Fatwâ-Datum:4-5-2010
  • Bewertung:

Frage

Welches Bittgebet spricht man vor dem Betreten der Toilette?

Antwort

Der Lobpreis ist Allâhs! Möge Allâh Seinen Gesandten in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken!

 

Nun zur Frage:

 

Es ist erwünscht, vor dem Betreten der Toilette folgendes Bittgebet zu sprechen: "Im Namen Allâhs! O Allâh, ich suche Zuflucht bei Dir vor den Üblen und Bösen“, wie es At-Tirmidhî nach einer Aussage von Alî  möge Allah mit ihm zufrieden sein überlieferte, dass Allâhs Gesandter  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken sagte: "Es ist ein Vorhang zwischen den Blicken der Dschinn und dem Schambereich des Sohn Adams, wenn einer von ihnen "Im Namen Allâhs!" sagt, wenn er die Toilette betritt." Von Al-Albânî als authentisch eingestuft.

 

Al-Buchârî und Muslim überlieferten von Anas  möge Allah mit ihm zufrieden sein, dass dieser sagte: Wenn der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken die Toilette betrat, sagte er: "Im Namen Allâhs! O Allâh, ich suche Zuflucht bei Dir vor den Üblen und Bösen.“

 

Und wir raten dem verehrten Fragenden, sich Bücher anzueignen, die Bittgebete enthalten, die der Prophet  möge Allah ihn in Ehren halten und ihm Wohlergehen schenken am Tag und in der Nacht sprach. Das beste und kürzeste Buch ist Hisn Al-Muslim, dessen Verfasser Said Ibn Wahab Al-Qahtâni ist. Es wurde bereits in viele verschiedene Sprachen übersetzt, unter Anderem ins Deutsche. Wir empfehlen also, sich dieses Buch anzueignen, da es ein gutes in seiner Kategorie ist.

 

Und Allâh weiß es am besten.

Verwandte Fatwâs