126 Artikel

  • Mittel, um sich einen Charakter zu erarbeiten: Das gute Vorbild

    Der Mensch neigt von Natur aus dazu, jemanden nachzuahmen. Dies kann man reell im Leben der Menschen beobachten. Wenn man viele Islâm-Leugner betrachtet, wird man sehen, dass die meisten ihr Leugnen nur von ihren Vätern oder Führern übernommen haben: „Und wenn man zu ihnen sagt: »Folgt dem, was Allâh herabgesandt.. Weiter

  • Ich stehe wahrhaftig im Begriff, auf Erden einen Statthalter einzusetzen!

    In einem früheren Artikel haben wir einen wichtigen Punkt festgehalten, nämlich dass die Statthalterschaft und das Kultivieren zu den Zielen gehören, derentwegen Allâh den Menschen erschaffen hat. Sie gehören auch zu den Zielen der Ehe. Heute werden wir die wahre Bedeutung der Statthalterschaft erfahren, wie sie Allâh.. Weiter

  • Und sucht nicht zum Ausgeben das Schlechte davon aus!

    Wisse, dass das Almosen in die Hand Allâhs des Hocherhabenen kommt, schon bevor es in die Hand des Armen kommt; daher sollst du nur Gutes spenden und guten Herzens geben! Und hüte dich davor, das Schlechte absichtlich zum Spenden auszusuchen, denn Allâh ist gut und nimmt nur Gutes an, und du sollst den Menschen das geben, was du dir.. Weiter

  • Freundlichkeit – Teil 2

    Milde weist nicht auf die Schwäche des Erziehers hin: Milde heißt vielmehr Nachsichtigkeit, Warmherzigkeit, gutes Benehmen, das Sich-Entscheiden für das Leichtere in allen Angelegenheiten und vor allem die Entschlossenheit, die wiederum die Verbindlichkeit beim Ausüben und Praktizieren (der Anweisungen) bedeutet. Der Wichtigkeit.. Weiter

  • Freundlichkeit – Teil 1

    Das Schallen des Gebetsrufes tönt aus der Moschee, die sich in der Nähe der Wohnung befindet, in der die neunjährige Mariam wohnt. Mariam: Das ist schon der Ruf zum Abendgebet. Meine Tante und ihre Tochter Amal kommen bald an! Mutter, erlaubst du mir, wie bereits versprochen, dass ich ihnen Tee und Kuchen serviere? Mutter: Ja, wie.. Weiter

  • Der Tag, an dem ich starb - Teil 2

    Die Fahrt zum Leichenschauhaus war das schlimmste Erlebnis in meinem gesamten Leben. Ich war allein. Es war dunkel und kalt. Ich sehnte mich nach meiner Mutter. Ich vermisste meinen Bruder. Ich blickte nach meiner Schwester. Ach, hätte ich doch meinen letzten Abend mit meiner Familie verbracht statt mit Umar und Mâlik. Was würde wohl.. Weiter

  • Der Tag, an dem ich starb - Teil 1

    Das Leben ist nicht vorhersehbar. Jedoch dachte ich immer, ich wüsste, was als Nächstes kommt. Es geschah vor sechs Tagen. Ich war mit meinen beiden Freunden Mâlik und Umar auf dem Weg nach Hause. Es war eine Halloween-Nacht. Wir kamen gerade aus dem Kino und hatten den Film „Saw 3“ genossen. Als ich einen Blick auf die Uhr.. Weiter

  • Ein neues Jahr im Hidschra-Kalender - Teil 1

    Wir sind gerade dabei ein Jahr zu verabschieden, das Zeuge für oder gegen uns sein wird. Wir werden bald ein neues Jahr empfangen. Ein Abschnitt im Leben eines jeden Menschen ging vorbei, je mehr Tage vergehen, desto näher kommen wir auch dem Jenseits. Der Imâm Al-Hasan Al-Basrî Allah erbarme sich seiner sagte: „Oh Sohn.. Weiter

  • Warum Gott gehorchen? - Teil 2

    Die einzig wahre Rechtleitung Letztlich verbleibt nur noch eine Quelle der Wahrheit: das allerhöchste Wesen, von dem man das notwendige Licht erhalten kann. Gott ist Allwissend und Allsehend. Er kennt die innere Wirklichkeit aller Dinge. Er allein kann dir sagen, was dir nutzt und was dir schadet. Er allein kann bestimmen, welche Taten richtig.. Weiter

  • Warum Gott gehorchen? - Teil 1

    Geschwister im Islâm! Wie der Qurân uns lehrt, bedeutet Islâm völlige Hingabe an Allâh, und dass niemand ein wahrer Muslim sein kann, solange er nicht den Gehorsam gegenüber anderen Geschöpfen unterlässt und Allâh allein gehorcht. Warum wird aber dem Gehorsam - Allâh und Seinem Gesandten gegenübe.. Weiter

  • Die leichte Erregbarkeit

    Aller Lobpreis gebührt Allâh! Möge Er Seinen Gesandten sowie dessen Familie und Gefährten in Ehren halten und ihnen allen Wohlergehen schenken! Und nun zum Thema! Zorn ist eine Charaktereigenschaft, von der sich ein Muslim fernhalten soll, denn er hat Folgen, die das Individuum im Diesseits und im Jenseits bereut. Zorn ist ein.. Weiter

  • Die innere Haltung des Muslims angesichts von Schwierigkeiten oder schwerer Krankheit

    - Sei dir bewusst, dass das, was dir widerfahren ist, sowie das, was dir nicht widerfahren ist, vorherbestimmt war und unabänderlich so kommen musste! - Sei geduldig angesichts von Schwierigkeiten und hüte dich vor Trauer und Zorn! - Sei gewiss, dass Allâhs Wahl besser ist als deine eigene! Wie groß das Unglück auch.. Weiter

  • Großartiges Ergebnis des Gebens – Teil 3

    Weg des Gebens Wenn dich dein Gedächtnis im Stich lässt oder du dich an nichts erinnern kannst, was du um Allâhs willen geopfert oder für deine liebe Umma getan hast, dann wisse, dass die Umma derzeit dringend jemanden braucht, der ihr hilft und sich ernstlich und eifrig um ihren Aufstieg und ihre Erhöhung bemüht. Dies.. Weiter

  • Großartiges Ergebnis des Gebens – Teil 2

    Es wird einem seiner Tat gemäß vergolten Wegen der enormen Aufopferungen, die Abraham (Frieden sei auf ihm) darbrachte, verewigte Allâh seinen Namen und erhöhte sein Ansehen in den Welten. So war er der Freund Allâhs, dem die Erfolgreichen folgen: „Wer hätte eine bessere Religion, als wer sein Gesicht Allâh.. Weiter

  • Großartiges Ergebnis des Gebens – Teil 1

    Struktur des Gebens Sie ist wahrhaftig wie eine Kerze. Es handelt sich um die Mutter, wobei es mich ehrt, dass der Duft ihres Gebens durch meine Worte ausströmt. Sie gilt als eine Kerze für alle Mitglieder ihrer Familie, die aus dem Vater und drei Söhnen, nämlich Bâsim, Aiman und Karîm besteht. Die Mutter opferte sich.. Weiter